Was ist eine Digitalagentur?

Im digitalen Zeitalter ist eine starke Internetpräsenz zur unternehmerischen Visitenkarte geworden – wer bei Suchmaschinen wie Google und Co. hoch rankt, wird von Kunden schnell entdeckt. Und da kommen Digitalagenturen ins Spiel. Eine Digitalagentur kann in erster Linie als moderne Werbeagentur betrachtet werden, die ihren Kunden intelligente Lösungen rund um ihre digitalen Aktivitäten anbietet. Dabei schöpfen Digitalagenturen das Potenzial des World Wide Web aus, um das Unternehmen und die Marke bei der Zielgruppe effektiv im Internet zu positionieren. Anders als klassische Werbeagenturen sind Digitalagenturen auch im Consulting tätig – sie unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung komplexer Technologieprojekte und Optimierung von internen sowie externen Prozessen.

Sprechen Sie
mit einem
experten!

Was versteht man unter digitalen Aktivitäten?

Beispiele für externe digitale Aktivitäten:

Dies sind in erster Linie die eigene Website oder individuell konzipierte Landingpages, die jedem Kunden die wichtigsten Leistungen des Unternehmens vorstellt. Dazu kommen die verschiedenen Auftritte in den sozialen Medien, aber auch Apps, Messenger oder interaktive Präsentationsformen. Darüber hinaus zählen alle Online-Marketing-Maßnahmen dazu.

Beispiele für interne digitale Aktivitäten:

Hierzu zählen vor allem die Intranets des Unternehmens sowie alle Vertriebs-Apps, E-Learning-Programme, Wikis oder virtuelle Besprechungsräume – eben alles, was auch innerhalb des Unternehmens online abgewickelt wird.

Besonders wichtig sind für Unternehmen neben der internen und externen Kommunikation übrigens vor allem Lösungen im organisatorischen Bereich, der Buchhaltung und im Management. Dazu kommen wichtige flexible Lösungen für das Home Office, sowie für die Arbeit von Geschäftsreisenden. Das bedeutet, dass die Lösungen gleichzeitig ein ortsunabhängiges Arbeiten ermöglichen sollen, bei dem trotzdem ein Team in der Firma oder Zweigstellen in anderen Ländern zusammenarbeiten kann.

Eine gute Digitalagentur kennt sich mit allen Varianten digitaler Aktivitäten bestens aus und kann den Kunden dabei entsprechend unterstützen. Je nach Schwerpunkt der Agentur werden unterschiedliche Leistungen in diesem Segment angeboten. Darauf gehen wir im nächsten Abschnitt näher ein.

Digitalagentur Grafik

Wir bieten Ihnen ein Rundum Paket

Was bietet eine Digitalagentur?

Grundsätzlich kann eine Digitalagentur jedes Unternehmen dabei unterstützen, sich im Internet und den dazugehörigen Kanälen besser zu etablieren. Die Arbeit einer Digitalagentur liegt daher nicht nur in der Optimierung von Webpräsenzen, sondern unter anderem auch der Social-Media-Kanäle, Apps oder des Online-Marketing. Im Zusammenhang damit bieten einige Digitalagenturen auch Leistungen rundum die Suchmaschinenoptimierung (SEO) und der Suchmaschinenwerbung (SEA) an.

Bei der Auswahl einer Digitalagentur ist das jeweils angebotene Leistungsspektrum daher genau zu beachten. Denn die Leistungen können völlig unterschiedlich ausgeprägt sein. Viele bieten einen Full-Service auf allen Gebieten und haben gut ausgebildete Mitarbeiter in jeder Sparte.

Andere wiederum verstehen sich eher als eine Art „Spezialist“ auf einem einzigen oder nur wenigen Gebieten, bei denen sie dann allerdings ein überdurchschnittliches Fachwissen vorweisen können. Einige sind auch nur auf eine bestimmte Branche ausgerichtet oder konzentrieren sich auf reine Beratungstätigkeiten oder Suchmaschinenoptimierung.

Zu den am häufigsten angebotenen Tätigkeiten zählen beispielsweise:

  • App-Entwicklung
  • Blogs
  • Consulting, Transformations- und Prozessberatung
  • Content-Erstellung und Content-Vermarktung
  • Digital-Brand-Design
  • E-Mail-Marketing
  • Hosting- und Security-Maintenance
  • Online-Marketing
  • Onlineshop-Erstellung und Optimierung
  • Programmierung von Schnittstellen zu anderen Diensten wie ERP oder Social-Media-Kanälen
  • Public Relations / Online PR Arbeit
  • Social Media Beratung
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Suchmaschinenwerbung (SEA)
  • Konzept, Webdesign und Webseitenerstellung und Optimierung

Meist fungieren Digitalagenturen gleichzeitig auch als Werbeagenturen. Auf die Unterschiede und Überschneidungen gehen wir weiter unten gesondert ein. Bei der Auswahl eines geeigneten Partners sollte der Kunde also immer berücksichtigen, was ihm am Wichtigsten ist und was er für sich und sein Unternehmen von der Digitalagentur erwartet.

Schwerpunkt Suchmaschinenoptimierung – SEO, SEM und SEA

Ein wichtiger Fokus von Digitalagenturen liegt in jedem Fall und bei jeder noch so großen Auswahl an angebotenen Leistungen auf der Suchmaschinenoptimierung. Denn nur wenn hier alles optimal eingestellt ist, können potenzielle Kunden das Unternehmen auch ganz sicher und schnell bei Google und in anderen Suchmaschinen finden. Die Suchmaschinenoptimierung SEO (Search Engine Optimization) beschäftigt sich mit der sogenannten Onpage- und Offpage-Optimierung. Das bedeutet, das das Unternehmen durch geeignete Landingpages und Blogbeiträge über relevante Keywords schneller und besser in den Suchmaschinen gefunden wird (Onpage).

Die Offpage-Optimierung verwendet die sogenannten Backlinks, um den Kunden über Links auf anderen Webseiten zur eigenen Seite zu locken. Unterstützt werden diese Maßnahmen durch geeignete gebuchte Werbemaßnahmen (SEA = Search Engine Advertising) wie Bilder oder Texte in den Suchmaschinen. Auch hier überschneiden sich Digital- und Werbeagenturen.

Wann und warum benötigen Kunden die Unterstützung einer Digitalagentur?

Wer technikaffin ist, seine eigene Webseite erstellen kann und sich ein wenig mit den sozialen Medien auskennt, entscheidet sich häufig dafür, seine Webaufritte und Werbemaßnahmen in die eigenen Hände zu nehmen. Doch Laien sind häufig mit den komplexen Anforderungen letztlich doch überfordert und große Konzerne benötigen für einen effizienten Ablauf und gut strukturierte und aufeinander abgestimmte Prozesse unbedingt die Hilfe von Experten. Die Arbeit an der Implementierung und laufenden Optimierung der genannten Bereiche erfordert nämlich einen großen Zeit- und Arbeitsaufwand. Neben der regulären Arbeit im Tagesgeschäft ist die gleichzeitige Bearbeitung laufender Optimierungen oder der Betreuung von Online-Shops praktisch nicht zu leisten.

Meist verfügen gerade kleine Firmen auch nicht über eigene IT-Experten, die die Basisprogrammes des Unternehmens betreuen und benötigen daher grundsätzlich externe Ressourcen, um den Betrieb auch in problematischen Situationen am Laufen zu halten. Zudem könnten die versuchsweisen Einführungen neuer Programme und Strukturen schlussendlich einen Flickenteppich von halbgaren Lösungen ergeben, die einem Fachmann den Schweiß auf die Stirn treiben würde.

Schnelle Ergebnisse und korrekte, nachhaltige Lösungen, die auch ausbaufähig sind und stets auf dem neusten Stand gehalten werden, sind das A und O für jedes Unternehmen. Daher sollte von Anfang an mit der Hilfe von Fachkräften der notwendige Bedarf des Betriebes analysiert und dann strukturiert umgesetzt werden. Ergänzt durch Wartungsverträge und ein umfangreiches Serviceangebot sind Kunden stets auf der sicheren Seite – egal, wie groß das Unternehmen ist. Daher sollte eigentlich jeder Betrieb direkt bei der Unternehmensgründung oder auf eine gute Digitalagentur zurückgreifen.

Digitalagentur Strategie, Workshops und Tracking

Welche Vorteile birgt eine Digitalagentur?

„Digital Transformation“ – mit diesen zwei Worten lassen sich die ökonomischen Veränderungen des Marktes wohl am besten beschreiben. Der Online-Markt ist in den letzten Jahren gewachsen und diejenigen Unternehmen, die sich effektiv im Internet etabliert haben, gewinnen hier.

Hinter diesem Erfolg steckt meist die enge Zusammenarbeit mit einer Digitalagentur. Zusammen mit dem Unternehmen erstellen Digitalagenturen agile Strategien, die optimal auf die eigenen Prozesse und den aktuellen Internet-Markt angepasst sind.

Die Vorteile im Überblick

1 Professionelle Bedarfsanalyse

Wenn Unternehmen ihre Strukturen verbessern wollen, muss der Auf- oder Umbau zunächst geprüft werden. Was ist möglich? Was ist sinnvoll? Daher steht zu Beginn stets eine professionelle Bedarfsanalyse. Gemeinsam mit einer kompetenten Digitalagentur können Unternehmen eine gründliche Analyse ihrer bisherigen digitalen Strukturen vornehmen und festlegen, welcher künftige Bedarf besteht.

Wo will die Firma hin? Welche Wünsche sollen durch die neuen Strukturen umgesetzt werden? Hier kann die Digitalagentur durch ihre Kompetenz und Erfahrung eine technische Machbarkeitsprüfung vornehmen und im nächsten Schritt eine optimale Planung durchführen.

2 Planung und Konzeptionierung vornehmen und Ressourcen schonen

Die Unternehmen wissen meist, was sie ungefähr benötigen, doch Digitalagenturen können durch ihre Expertise viel besser überblicken, welche zusätzlichen Programme für das Unternehmen individuell sinnvoll und hilfreich wäre. Dabei fließt gleichzeitig die Prüfung der Schnittstellen und die optimierte Abwicklung der Prozesse im Betrieb mit ein.

Hierfür fehlt besonders kleineren Unternehmen das Fachwissen sowie das Personal und die Zeit. Die externe Tätigkeit der Digitalagentur kann also auch parallel zum Tagesgeschäft abgewickelt werden und spart somit personelle Ressourcen und Zeit und somit letztlich auch Geld.

3 Individuelle Problemlösungen und Sonderanfertigungen

Firmen, die sich selbst behelfen und Programme kaufen, die vermeintlich hilfreich sind, bekommen auf dem Markt nur Ware „von der Stange“, die meist nicht 100 % zum Bedarf passt. Eine professionelle Digitalagentur hat das notwendige Expertenwissen, um Soft- und Hardware optimal zusammenzustellen und sogar individuell zu programmieren, sodass die Programme auch wirklich haargenau zum jeweiligen Betrieb passen.

Dadurch funktionieren sie besonders effizient und beschleunigen vor allem Routineaufgaben ganz enorm. Auf diese Weise lassen sich besonders die jeweiligen Webseiten und Online-Shops exakt nach Kundenwunsch programmieren und mit Inhalten bestücken. Durch besonders ansprechende Lösungen hebt sich das Unternehmen zudem auch von der Konkurrenz ab und spricht Kunden stärker an.

4 Beratung und Optimierung auf allen Ebenen

Digitalagenturen, die schon länger am Markt sind, haben einen großen Erfahrungsschatz, den sie gerne anwenden und den Kunden weitergeben. Sie bieten unterschiedliche Consulting-Leistungen an und können jedes Unternehmen bezüglich Programmen, Online-Marketing, Hostings und ähnlichen Punkten ausführlich und kompetent beraten. Dadurch empfehlen sie nicht nur jeweils den Einsatz weiterer sinnvoller und hilfreicher Programme, sondern auch die optimale Gestaltung und Aufbereitung von Webseiten und Online-Shops. Digitalagenturen haben hier aufgrund ihrer Erfahrung einen besseren Überblick und ein Auge fürs Detail. So können sie in jeder Firma passende Neuerungen vorschlagen, die zum Gesamtkonzept passen und den Anforderungen des Unternehmens gerecht werden. Insofern fungieren Digitalagenturen, die stets am Puls der Zeit sind und alle aktuell verfügbaren technischen Lösungen kennen, als Berater und Prozessoptimierer. Selbst sehr komplexe Projekte, die die interne und externe digitale Umgebung des Unternehmens betreffen, können von den Digitalagenturen optimal bewältig werden. Sie bieten innovative und praktische Lösungen an, die allen Unternehmensbereichen gleichermaßen gerecht werden.

5 Installation, Wartung und Support

Digitalagenturen lassen ihre Kunden nach der Empfehlung oder dem Verkauf von Programmen nicht alleine. Sie programmieren, installieren und rüsten das IT-Umfeld vor Ort um. Der Kunde bekommt zusätzlich über Wartungs- und Serviceverträge die Garantie, dass alle Systeme zu jedem Zeitpunkt optimal funktionieren. Bei unvorhergesehenen Problemen (Anwenderfehler, Stromausfälle oder Ähnliches), steht die Digitalagentur dem Unternehmen zur Seite und bereinigt die Probleme. Zum regelmäßigen Service gehören auch die notwendigen Updates, die die Systeme stets auf dem neusten Stand hält sowie die laufende Optimierung (SEO) von Webseiten. Daneben sind die Ansprechpartner bei der Digitalagentur auch für Anfragen, Rückfragen und Ähnliches jederzeit erreichbar.

6 Rechtssicherheit und Datenschutzen

Ein weiterer Faktor, warum die Beauftragung einer Digitalagentur sinnvoll ist, sind die gesetzlichen Regelungen hinsichtlich des Datenschutzes sowie der Sicherheit im Netz. Durch ihre Erfahrung und Expertise ist sichergestellt, dass juristische Vorgaben jeglicher Art bei der Programmierung oder Content-Erstellung der Seiten berücksichtigt werden. Zudem entlasten die externen Fachkräfte der Media-Agenturen die eigenen Mitarbeiter und sparen Zeit und Geld.

Woran erkennt man eine gute Digitalagentur?

In jedem Fall sollte die Agentur über hervorragende Referenzen verfügen und im Idealfall auf einen bestimmten Bereich spezialisiert sein. So kann laufend das Know-How wachsen und der Kunde profitiert von einem viel größeren Expertenwissen. Besonders Agenturen, die für sehr große Konzerne arbeiten, sollten sich durch Spezialthemen profilieren. Große Agenturen können diesen Trend zur Spezialisierung allerdings dadurch unterstützen – ohne sich einschränken zu müssen – indem sie eine größere Anzahl von Mitarbeitern beschäftigt, von denen jeder auf einen bestimmten Bereich spezialisiert ist, in dem er sich auch laufend weiterbildet.

So können mehrere Fachleute „interdisziplinär“ arbeiten und jeden möglichen Kundenbedarf als eingespieltes Team gut abdecken. Wichtig ist außerdem die Transparenz. Eine regelmäßige und gute Kommunikation sowie laufende Informationen über aktuelle Maßnahmen, Neuerungen und Updates oder auch den Entwicklungsstand des geplanten Projekts gehören genauso dazu wie verständliche und detaillierte Angebote und Rechnungen. Zudem sollte die Agentur auch jederzeit gut erreichbar sein und kompetente Auskünfte erteilen können.

Hallo!
Lust mit uns zu
arbeiten?

Telefon

0541 507960 0

E-Mail

info@suchhelden.at

Unverbindliches Angebot erhalten

Abgrenzung zur Werbeagentur

Vielfach überschneiden sich die Angebote von Digital- und Werbeagenturen. Häufig ist das auch beabsichtigt, da die Kunden sich dann nicht an zwei unterschiedliche Anbieter wenden müssen, sondern ganz bequem alles aus einer Hand bekommen können – vom Spezialisten, versteht sich. Beim Blick auf die Entwicklung der Werbeagenturen zeigt sich, wo seit Beginn ihre Schwerpunkte liegen und was seit der Erfindung des Internets hinzugekommen ist.

Wer war zuerst da? Werbeagentur oder Digitalagentur?

Die Anfänge der Werbeagenturen liegen in der Erstellung von Zeitungsanzeigen für die Anzeigenkunden. Dafür erhielten diese Agenturen jedoch keine Bezahlung von den Kunden, die stattdessen die Zeitung für das Erscheinen der gewünschten Anzeige bezahlten. Für die Agenturen fielen lediglich Provisionen dafür an – ein Konzept, mit dem die heutigen Werbeagenturen nicht mehr arbeiten.

Die erste Agentur entstand vermutlich 1786 in London, 1855 gründete Ernst Litfaß das Institut der Anschlag-Säulen und brachte damit eine weitere Werbemöglichkeit (neben den Zeitungsanzeigen) auf den Markt. Bereits kurz danach gab es Full-Service-Agenturen und Werbeberater. Ab 1950 schossen immer mehr Werbeagenturen aus dem Boden. Seit 1990 rückte durch das Internet auch die digitale Komponente der Werbung immer stärker in den Fokus.

Welche Werbemaßnahmen bietet die Werbeagentur in der Regel an?

Zu Beginn konnten sich die Werbeagenturen selbstverständlich nur auf die Werbemaßnahmen konzentrieren, die ohne Internet möglich waren. Dennoch konnten sie hier eine Menge Optionen ausschöpfen:

  • Blow-ups (Riesenposter an Gebäuden)
  • Fernseh-, Radio- und Kinowerbung
  • Flyer, Broschüren, Briefwerbung
  • Plakate (auch an Litfaßsäulen)
  • Schilder und Reklametafeln
  • Werbung in Zeitungen und Zeitschriften (Anzeigen)

Auch wenn die Werbeagenturen in erster Linie „Papier-„ und „Rundfunkwerbung“ erstellen, sich also auf Printmedien spezialisiert haben, haben sie dennoch auch im digitalen Zeitalter ihre Daseinsberechtigung, da die Erstellung von klassischen Werbungen auch heute noch wichtig und gefragt ist.

Zudem sind die Werbeagenturen mit den modernen Anforderungen und der Technik mit gewachsen und haben sich ebenfalls digitalisiert. Dadurch haben sich weder ihre Kreativität und ihr Ideenreichtum noch ihre Kompetenzen verändert, stattdessen haben sich seither einfach die Werbe-Bereiche und Schwerpunkte erweitert und verlagert.

Moderne Full-Service-Agenturen verknüpfen die klassischen Maßnahmen mit den neuen Methoden, die im digitalen Zeitalter möglich sind:

  • Entwicklung von Corporate Designs und Logos
  • Entwurf verschiedener Marketing-Strategien
  • Konzeptionierung und Durchführung von PR-Maßnahmen
  • E-Mail-Werbung, Direktwerbungen, Business-to-Business.
Digitalmarketing: SEO, Social Media, Onlinewerbung, E-Mail-Marketing

Werbung und Online-Marketing – was gehört dazu?

Das richtige Online-Marketing sorgt dafür, dass ein Unternehmen und seine Produkte oder Dienstleistungen im Internet weithin bekannt werden. Je größer die Reichweite, desto besser die Chancen, neue Kunden zu finden. Damit lässt sich viel mehr erreichen, als mit einer einfachen Werbeanzeige in der Tageszeitung.

Das digitale Marketing, das Werbeagenturen und Digitalagenturen daher vornehmen müssen, beinhaltet neben der essenziellen Suchmaschinenoptimierung (SEO) beispielsweise folgende Marketing-Bereiche:

  • Affiliate Marketing
  • Content Marketing
  • Social Media Marketing
  • Influencer Marketing
  • E-Mail Marketing
  • Website Marketing

Bei der Werbung konzentrieren sich die Digitalagenturen vor allem auf das Social Media Marketing, SEO und Google Ads Werbeanzeigen.

Wo liegen die Schwerpunkte und wer sind die Mitarbeiter einer Werbeagentur?

Werbeagenturen benötigen vor allem kreative Mitarbeiter wie Grafiker oder Werbetexter. Wenn Firmenbroschüren oder Firmenvorstellungen entstehen sollen, sind auch Fotografen oder Filmer sowie Illustratoren gefragt. Sie versuchen hauptsächlich, das Unternehmen ganzheitlich zu präsentieren und für den Kunden attraktiv darzustellen. Durch grafische Elemente können Unternehmensbereiche gut in Szene gesetzt werden.

Werbeagenturen bieten meist zusätzliche Maßnahmen im Digitalbereich an, wie die Erstellung von Webseiten, was aber nicht ihrem eigentlichen Kerngeschäft entspricht. Sie erledigen dies quasi „nebenbei“ und befüllen die Seiten mit Werbetexten, Firmenlogos und ähnlichen werbewirksamen Inhalten.

Naturgemäß stoßen reine Werbeagenturen aber spätestens hier an ihre Grenzen, da sie nicht notwendigerweise mit der modernen Technik vertraut sind und daher in der Regel auch keine Programmierungen oder individuelle App-Lösungen anbieten. Ab hier beginnt die Kernkompetenz der Digitalagentur, die sich bestens mit dem Internet auskennt und digitale Komplettlösungen für Firmen anbietet.

Webseitenerstellung durch Werbeagenturen oder Digitalagenturen?

Am Beispiel der Webseite lassen sich die Abgrenzungen zwischen Werbeagenturen und Digitalagenturen gut darstellen. Sowohl Digitalagenturen als auch Werbeagenturen können für ihre Kunden ansprechende Webseiten erstellen und bestücken. Der Unterschied liegt hier meist im Detail der Ausführung. Einfache Webseiten mit Baukastensystemen und One-Pager haben die meisten Werbeagenturen im Angebot und bestücken diese dann mit ansprechenden und kreativen Werbetexten und Firmeninformationen.

Denn es geht ihnen vorrangig um eine ganzheitliche Präsentation des Unternehmens. Auf den ersten Blick scheint das Web-Angebot also von beiden Agenturen umgesetzt werden zu können. Doch wenn man genauer hinschaut, sitzen bei spezialisierten Digitalagenturen Profis, die die Webseiten viel detaillierter programmieren und individuell an Kundenwünsche anpassen können.

Vorteil der Digitalagenturen dabei

Sie können daher technisch einen viel größeren Umfang anbieten als eine Werbeagentur. Denn Print-Design und Web-Design unterscheiden sich ganz erheblich voneinander und aufwändige und einzigartige Webseiten lassen sich nur mit einer kompetenten technischen Programmierung durch einen ausgebildeten Webentwickler erstellen.

Was bedeutet Webentwicklung?

Darunter versteht man das Erstellen und das Verbessern von Webseiten oder von webbasierten Applikationen. Das beinhaltet alle Arten von unterschiedlichen Webseiten sowie die Programmierung von Apps und sogar digitale Sprachassistenten. Dazu gehören Programmierungen in den Programmiersprachen wie PHP oder auch Javascript, verschiedene Webdesigns, das Content Management sowie das Hosting und die Wartung der Seiten.

Vor allem lassen sich von Digitalagenturen auch ausgefeilte Online-Shop-Lösungen einbinden. Dazu kommt, dass die Technikprofis der Digitalagentur ein größeres Portfolio von zusätzlichen Funktionen und Applikationen auf der Webseite einbauen können. Beispielsweise Logins, Registrierungen oder Formularfunktionen. Aber auch Dokumente zum Download sowie Newsletter können individuell attraktiv eingebaut werden.

Werbeagenturen sind ideal für das Konzipieren einfacherer Seiten

Kunden, die lediglich eine einfache Seite wünschen, weil dies für ihre Zwecke vollauf genügt und sie über Flugblätter und Printmedien werben möchten, sind selbstverständlich bei Werbeagenturen gut aufgehoben. Es ist dennoch immer empfehlenswert, zusätzliche Unterstützung bei Digitalagenturen anzufordern, um dem Unternehmen weitere Chancen in den digitalen Medien einzuräumen. Digitalagenturen arbeiten häufig sehr gut und erfolgreich mit Werbeagenturen zusammen, da sich hier zwei Spezialisten perfekt ergänzen.

Leistungsunterschied zwischen Digital- und Werbeagenturen?

Detaillierte Webseiten mit Zusatzfunktionen

Hinsichtlich der Webseite fällt vor allem eines ins Gewicht: Werbeagenturen sind im Gegensatz zu Digitalagenturen nicht auf SEO oder Hosting spezialisiert. Es gibt auch immer Werbeagenturen, die durch zusätzliche Mitarbeiter mit dem entsprechenden Know-How ihre Kernkompetenz ausweiten können. Dennoch sind es in der Regel die Digitalagenturen, die Webseiten technisch umfassender planen, konzipieren und umsetzen können.

Domain und Hosting inklusive

Digitalagenturen bieten darüber hinaus auch Domain-Hostings, Verschlüsselungen sowie eine laufende Suchmaschinenoptimierung (SEO). Dazu kommt eine Analyse der aktuellen Hard- und Software sowie des aktuellen Bedarfs des Unternehmens an digitaler Umgestaltung der Netzwerkumgebung.

Individuell zugeschnittene technische Lösungen

Hier können Digitalagenturen nicht nur für die Unternehmenswebseite sorgen, sondern auch weitere notwendige Programme installieren und funktional miteinander verbinden. Dabei können sie durch das technische Spezialwissen gleichzeitig auch individuelle Softwarelösungen programmieren und umsetzen. Alle installierten Programme und Schnittstellen werden dann in der Folge aufgrund von Wartungs- und Serviceverträgen auf dem neusten Stand gehalten.

Kontinuierliche Betreuung und Optimierung

Abgesehen von der Webseitenerstellung und den möglichen Zusatzleistungen gibt es noch weitere Unterschiede. Denn eine Digitalagentur übernimmt eine kontinuierliche Betreuung aller installierter Programme und Funktionen, koordiniert notwendige Updates und nimmt laufend die Suchmaschinenoptimierung und -werbung vor.

Beratungstätigkeiten und Schulungen

Dazu kommt, dass Digitalagenturen auch als Berater fungieren und Arbeitsprozesse optimieren. Zudem bieten Digitalagenturen sogar Schulungen für neue Mitarbeiter an.

Vernetzung mit Kunden über Social-Media

Während Werbeagenturen sich um die ideale Präsentation des Unternehmens kümmern, Logos und Werbemittel entwerfen und für Corporate Designs und kreative Werbetexte sorgen, stellen Digitalagenturen eine Art „Werbeagentur 2.0“ dar. Digitalagenturen sind technisch unterwegs und sorgen dafür, dass ein Unternehmen optimal vernetzt und ausgestattet ist und sich auf allen Social-Media-Kanälen werbewirksam präsentiert und mit seinen Kunden interagiert.

Werbeagentur, Digitalagentur oder beides?

Diese Fragen stellen sich Kunden häufig und es gibt darauf keine eindeutige Antwort. Es hängt im Einzelfall immer davon ab, welche Anforderungen der Kunde an die Agentur stellt und welche Wünsche er umgesetzt haben möchte.

Das spricht für die Werbeagentur – Offline-Bereich und Printmedien

Sie ist der geeignete Partner für Personen, die nur eine einfache Webseite benötigen oder diese sogar selbst erstellen können. Hier können die Werbeagenturen für kreative Werbetexte der Dienstleistungen und Produkte sorgen und bei Bedarf einprägsame Logos oder Slogans erstellen. Sie liefern Visitenkarten, Broschüren, Flyer oder Kataloge und sorgen auch für ein eigenes Briefpapier mit Firmenlogo.

Gerade kleine oder mittelständische Betriebe, aber auch Ein-Mann-Unternehmen sind damit häufig bereits gut ausgestattet. Nicht alle Unternehmen sind in den Sozialen Medien vertreten, was zwar schade ist, aber in diesem Fall auch die Dienste einer reinen Werbeagentur ohne Betreuung von Social-Media-Auftritten rechtfertigt.

Das spricht für die Digitalagentur – Online-Bereich mit SEO und sozialen Medien

Die Digitalagentur ist der bevorzugte Partner von größeren Unternehmen und Konzernen, die sich vollumfänglich technisch betreuen lassen möchten. Hier können die Digitalagenturen einen ausgefeilte Webseite mit angeschlossenem Online-Shop individuell und bedarfsgerecht planen und programmieren und darüber hinaus das komplette Unternehmen technisch auf den neusten Stand bringen.

Die Digitalagentur sorgt bei diesen Unternehmen gleichzeitig dafür, dass regelmäßige Updates gemacht und die Suchmaschinen stets optimiert werden. Dazu kommt die umfangreiche Betreuung bei Problemen, eine laufenden Beratung sowie Schulungsangebote. Sie sorgen dafür, dass das Unternehmen in allen sozialen Medien vertreten ist und pflegen die betreffenden Seiten und die dortigen Auftritte.

Aus diesen Gründen greifen manche Unternehmen zu beiden Agenturen

Während kleinere und mittelständische Betriebe häufig die Dienste einer Werbeagentur in Anspruch nehmen, greifen große Unternehmen und Konzerne zur Digitalagentur oder, was ebenfalls häufig vorkommt, zu beidem.

So können begnadete Werbetexter und Grafiker auf der einen Seite mit der Unterstützung von technisch versierten Programmierspezialisten, Consulting-Fachleuten und Social-Media-Experten gemeinsam das Beste für den Kunden herausholen. Professionelle Unternehmen sind es gewohnt, flexibel miteinander zu arbeiten und sich zugunsten einer übergeordneten Superlösung für den Kunden zu einer produktiven Zusammenarbeit zusammenzuschließen.

Das Beste aus beiden Welten: die „gemischten“ Agenturen

Beide Agenturen sind jeweils dann am besten, wenn sie ihre Kernkompetenzen optimal umsetzen können. Viele Digitalagenturen stellen auch, je nach Bedarf, Werbeexperten ein oder arbeiten mit Freelancern in verschiedenen Bereichen zusammen, um ihr Know-How effektiv zu erhöhen.

Reine Werbeagenturen machen es genauso: sie erweitern ihr Team um Fachleute in den Bereichen, in denen sie von Natur aus nicht Zuhause sind. Für den Kunden erschwert das im Endeffekt die Qual der Wahl, da mittlerweile beide Agenturbereiche stark vermischt sind und sozusagen das Beste aus beiden Welten anbieten können.

Kann eine Digitalagentur überhaupt gute Werbung machen?

Ganz klar: ja. Denn die Digitalagentur hat technisch sogar einen großen Vorteil gegenüber der Werbeagentur: Eine Werbeagentur wird versuchen, Zeitungsanzeigen möglichst zielgruppenspezifisch unterzubringen. Doch bei Plakaten und Flyern lässt sich nur schwer steuern, wer diese sieht und ob es sich dabei um Personen handelt, die tatsächlich an den Produkten interessiert sind und diese später auch kaufen wollen oder werden.

Eine Digitalagentur kann über eine Kennzahlenanalyse mit diversen Tools die Wirkung von beispielsweise Google Ads Werbeanzeigen überwachen und auswerten. So lassen sich wichtige Rückschlüsse auf den Erfolg der Werbung ziehen und weitere Werbemaßnahmen entsprechend gezielt planen und umsetzen.

Konkrete Abgrenzungen und Unterschiede sind zunehmend schwierig

Durch die Weiterentwicklungen auf diesem Gebiet sowie die Zusammenarbeit oder sogar einem Zusammenschluss aus beiden Bereichen, fällt es zunehmend schwerer, reine Digitalagenturen und reine Werbeagenturen zu unterscheiden. Die Grenzen verlaufen hier auch meistens fließend.

Einen Vorteil haben zumindest die Werbeagenturen: die Bezeichnung „Werbeagentur“ zeigt dem Kunden deutlicher, was er hier erwarten darf, unter dem Begriff „Digitalagentur“ kann er sich häufig nicht viel vorstellen.

Digitalagentur MindMap

Lust auf frischen Wind für Ihr Unternehmen und eine klasse Zusammenarbeit?

Unverbindliches Angebot erhalten Rückruf vereinbaren

Vorstellung Suchhelden als Digitalagentur

Nachdem Sie nun einen Einblick in die Welt der Werbeagenturen und Digitalagenturen erhalten haben, stellen Sie sich bestimmt die Frage: Sind alle Digitalagenturen gleich? Nein, natürlich nicht, und deshalb sollten Sie nachfolgend auch einiges über uns erfahren, damit es Ihnen leichter fällt, sich bei der Suche nach einer renommierten Digitalagentur für unser junges und kreatives Team zu entscheiden.

Wer sind wir überhaupt?

Wir jungen Superhelden, pardon Suchhelden, sitzen in Osnabrück, wo wir bestens vernetzt und 24/7 für unsere Kunden im Einsatz sind. Wir programmieren und optimieren unermüdlich und bringen die Suchmaschinen des World Wide Web zum Glühen. Unsere Kunden werden dank unserer ausgefeilten Contents von den großen Suchmaschinen schnell und sicher gefunden und unter den besten Plätzen angezeigt.

Das ist gut, denn die Letzten beißen die Hunde, sprich: wer weiter hinten kommt als Platz 10 versinkt ungesehen in den Tiefen des Internets. Aber nicht unsere Kunden! Denn wir sorgen dafür, dass diese sich stabil unter den vordersten Positionen befinden und dadurch jedem Sucher sofort ins Auge springen. Wie wir das schaffen, ist unser Geheimnis, aber DASS wir es schaffen, können wir Ihnen garantieren – wir haben es schon des Öfteren unter Beweis gestellt!

Unser Motto und unsere Philosophie

Angetrieben werden wir von unseren überschäumenden kreativen Ideen und unserem unbremsbaren Tatendrang. Was wir erreichen wollen? Wir wollen, dass Sie erfolgreicher sind, dann wissen wir, dass auch WIR gut waren. Wir wollen Sie mit unseren Ideen anstecken und mitreißen.

Vor allem können wir super zuhören und lassen uns von Ihren Wünschen und Ideen zu unseren Hochleistungen inspirieren. Sie haben Angst, dass Ihre Vorstellungen zu hoch gegriffen sind? Keine Bange, mit „Dream Big“ kennen wir uns aus, das machen wir täglich und toppen uns sogar immer wieder selbst dabei.

Unser Team bringt Sie voran, treibt Ihre Umsätze nach oben und lässt Sie trendy und modisch daherkommen. Mit einem technisch einwandfreien Internetauftritt, der sich auch grafisch und textlich sehen lassen kann. So gut haben Sie noch nie ausgesehen!

Welche Leistungen können wir anbieten?

Wir sind gleich in mehreren Bereichen hervorragend aufgestellt und können daher praktisch alles abdecken, was unsere Kunden brauchen!

1. Sie benötigen eine neue oder verbesserte Webseite? Das ist die leichteste Übung für uns. Im Bereich „WEB“ können wir Ihnen folgende Schwerpunkte anbieten:

  • Webdesign
  • UX Design
  • Content Marketing
  • E-Mail-Marketing
  • App Programmierung
  • Mobile Marketing
  • Public Relations
  • Fotografie
  • Conversion Optimierung

2. Gleich auf Platz 2 kommen unsere Super-Skills in puncto Suchmaschinenoptimierung. So werden Sie garantiert auf Anhieb gefunden! Wir bieten Ihnen im Bereich „SEO“:

  • Suchmaschinenoptimierung
  • SEO Leistungen
  • SEO Beratung
  • SEO Analyse
  • Shopify SEO
  • Affiliate Marketing

3. Wir sind auch spitze, wenn es um Werbung geht. Daher können wir Sie umfangreich beim „SEA“ unterstützen mit:

  • Search Engine Advertising
  • Google Display Ads
  • Google Werbung
  • Remarketing
  • Marketing-Automation
  • Bing Ads Betreuung
  • YouTube Marketing
  • Programmatic Advertising

Darüber hinaus helfen wir Ihnen bei allen Präsentationen in den sozialen Medien (Facebook, Instagram, Snapchat, TikTok, Twitter, Pinterest) sowie bei Ihrem perfekten Amazon-Auftritt. Auch ansonsten sind wir die reinste Wundertüte. Es gibt fast nichts, was wir nicht anbieten könnten. Sprechen Sie uns einfach an und wir erarbeiten für Sie ein individuelles Konzept, das Sie restlos begeistern wird!

Unser Lieblingswerk – Ihre neue Webseite

Ihr Webauftritt ist uns wichtig, daher gehen wir nach ganz bestimmten Kriterien vor:
Zunächst prüfen wir Ihre vorhandene Webseite und machen eine umfassende Analyse. Ist die Seite suchmaschinentauglich? Was können wir für Sie verbessern? Unter Berücksichtigung Ihrer Ziele und Vorstellungen erarbeiten wir ein passendes Konzept und legen eine Strategie fest, die wir dann umsetzen. Unterstützt wird das Ganze durch einen passenden Linkaufbau, der die Seite gut vernetzt. Durch die laufende Optimierung Ihrer Seite, die wir wie unseren Augapfel hüten, können wir kontinuierlich Ihr Ranking verbessern. Über die Fortschritte und Verbesserungen erhalten Sie monatlich unseren ausführlichen Bericht. So sind sie stets auf dem Laufenden und haben die Erfolgskontrolle Schwarz auf Weiß!

Online vs. Digitalagentur

Warum Suchhelden GmbH?

Eine heldenhafte Digitalagentur für heldenhaftes Digital Marketing! Wir machen Chancen greifbar! Dank modernem Online Marketing lassen sich gezielt Daten und Fakten Ihrer Zielgruppe im Netz ermitteln. Diese objektiv messbaren Ergebnisse bilden die ideale Basis für Analysen von Zielgruppenverhalten und unternehmensstrategischen Entscheidungen. Unsere Helden interpretieren die gewonnenen Daten und erarbeiten mit vereinten Superkräften zukunftsorientierte Maßnahmen.

Exakte Kundenanalyse vom Profi

Wir wissen ganz genau, wie Sie zu uns gefunden haben. Möchten auch Sie wissen, woher Ihre Kunden kommen und wer Sie sind? Dank professioneller Technik sind wir in der Lage genau festzustellen, wie häufig Ihre Suchmaschinenanzeige oder Ihre Bannerwerbung zu einer Kaufentscheidung geführt hat. Behalten Sie auf Facebook nicht nur Ihre Besucherzahlen, Likes sowie Shares im Blick, sondern ziehen Sie konkrete Rückschlüsse auf den unmittelbaren Zusammenhang von Werbeformaten und tatsächlichen Kaufabschlüssen. Steigern Sie mit nur wenigen Cent pro Klick auf YouTube Ihren Bekanntheitsgrad und beeinflussen Sie gezielt die Wahrnehmung Ihrer Marke. Wir sorgen durch digitales Marketing dafür, dass Sie funkeln wie der hellste Stern am Internetzelt!

Was sind unsere Superkräfte?

Suchhelden – das ist nicht nur irgendein Name. Doch was ist eigentlich ein „Held“? Ein Held ist jemand, der sich durch großen Mut und große Taten auszeichnet. Als Digitalagentur der neuen Generation ist es unser Anspruch, unserem Namen gerecht zu werden und unseren Kunden mittels unserer Kompetenz und mit vereinten Superkräften zu digitalem Erfolg zu verhelfen. Wir stellen uns flexibel auf die ständig variierenden Gegebenheiten des Marktes ein und reagieren auf wechselnde Nutzerbedürfnisse, neu definierte Markenkerne und intelligente Kundengewinnung.

Sind unsere Teammitglieder Helden? Wir sind sicher: Ja! Jeder unserer Mitarbeiter versteht sich auf die Ansprüche digitaler Märkte und durchdringt mit einem hohen Maß an Flexibilität und ständiger Anpassungsfähigkeit die digitale Systematik. Die Suchhelden überzeugen mit Kompetenz, viel Erfahrung und zahlreichen Zertifizierungen – den meisten in der Branche!

Die Kernkompetenz liegt darin, die Präsenz unserer Kunden im Netz stark zu erhöhen und den Unternehmen und ihren Marken damit zu größerem Erfolg zu verhelfen. Wer im Web erfolgreich auftreten möchte, muss mit Individualität überzeugen. Wir bieten unseren Kunden ihren Anforderungen entsprechende, auf die persönlichen Bedürfnisse des Unternehmens abgestimmte Lösungen im digitalen Marketing.

Ein Blick für das Ganze

Wir Suchhelden vereinigen die Kompetenzen verschiedener Systeme unter einem Dach: Wir betreiben Datenanalyse und entwickeln digitale Unternehmensstrategien. In Kombination mit Kreativität und moderner Technologie schaffen wir via Data Driven Marketing wettbewerbspolitische Mehrwerte für unsere Geschäftspartner.

Auf dem Weg der digitalen Transformation stehen wir unseren Kunden mit analytischer und technologischer Expertise als angesehener Enabler zur Seite. Mittels unserer digitalen Neu- bzw.

Umstrukturierung optimieren wir auch auf lange Sicht die Effizienz der digitalen Marketingmaßnahmen sowohl unserer B2C als auch unserer B2B Kunden.

Innovativ

Die Kommunikation mit unseren Kunden ist unser wichtigster Ansatz. Daten aus der Praxis legen wir bei der Analyse des individuellen Bedarfs unserer Geschäftspartner zu Grunde. Gemeinsam entdecken wir digitale Möglichkeiten und generieren Potenziale. Unsere Arbeit erfordert ein hohes Maß an Anpassungsfähigkeit. Wir stellen uns flexibel auf branchenspezifische Bedingungen sowie auf die neuesten digitalen Ansprüche ein. Anhand von Prototypen demonstrieren wir unseren Kunden die Fortschritte als Resultat unserer professionellen Digitalisierung. Wir machen Erfolg greifbar! Wir gehen mit der Zeit! Unserer Digitalisierung liegt ein fester Code, eine valide Versionierung, kontinuierliches Device Testing sowie reflektives Change-Management zugrunde. So garantieren wir Sicherheit und treten als erfahrener und zuverlässiger Partner unserer Kunden auf. Wie bereits sehr erfolgreich in den letzten Jahren werden wir Suchhelden auch in Zukunft die Transformation von gegenwärtigen Elementen in innovative Möglichkeiten vorantreiben und die Digitalisierung revolutionieren.

Maßgeschneiderte Lösungen

Marktprozesse unterliegen einer stetigen Entwicklung. Der starke gegenwärtige Umbruch des Connected Commerce stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Wir begleiten den Wandel der Kommunikation sowie der Technologien und finden für unsere Kunden die individuell abgestimmten Lösungen zum optimalen Nutzen der digitalen Möglichkeiten. Zeitnah flexibel zu handeln und für künftige Entwicklungen gewappnet zu sein bietet unseren Kunden Sicherheit. Agieren statt reagieren – für uns als innovative Digitalagentur ein Selbstverständnis.

Wir schaffen Brücken zwischen Technik und Mensch

Wir verstehen uns als Connecter zwischen Mensch und Technologie. Wir schaffen Brücken zwischen menschlichen und technischen Anforderungen wie Harry Potter und Hermine Granger zwischen der Muggel- und der Zauberer-Welt. Wir orientieren uns dabei an den branchenspezifischen Gegebenheiten und der individuellen Unternehmenssituation. Gemeinsam analysieren wir die Anforderungen und entwickeln mit höchster Professionalität Lösungen in bester Qualität! Von der Entwicklung bis zur Anwendung begleiten wir unsere Kunden und schaffen optimale Verbindungen zwischen den Marktplayern. Als ganzheitliche Agentur betrachten wir sowohl die IT-Seite als auch die User-Seite und schaffen für beide vorteilhafte Brücken Im Rahmen der digitalen Transformation.

Heldenhafte Strategien für das Digitale Zeitalter

Der Wandel im Umgang mit den Medien sowie das veränderte Nutzungsverhalten stellt die Unternehmen vor neue Aufgaben – in der Gegenwart und auch in der Zukunft. Die Unternehmen benötigen neue Geschäftsmodelle, die auf die neuartigen Technologien abgestimmt sind. Wir bieten diese modernen digitalen Plattformen. Jedes Unternehmen verfolgt eine individuell abgestimmte Strategie und sollte deshalb auf individuelle, digitale Lösungen setzen – bei der Digitalisierung gibt es keinen Standard! Wir unterstützen mit einem reichhaltigen Erfahrungspool sowie den technischen Möglichkeiten und begleiten den digitalen Weg mit intelligenten Online- und App-Lösungen.

Mit den Suchhelden ins digitale Rampenlicht

Auf dem Weg zu Ihrer optimalen Unternehmens-Digitalisierung nutzen wir ein dreistufiges Modul-Modell:

Audit

Ein Team aus echten Helden analysiert Ihre bisherige digitale Aufstellung, um Sie auf die vorderen Plätze der Suchmaschinen zu katapultieren.

Execution

Echte Helden übernehmen Ihre digitalen Marketingmaßnahmen und kämpfen für Ihren Erfolg.

Consultant

Wir ackern, bis Sie zufrieden sind. Unsere Experten begleiten Sie während der digitalen Umstellungsphase professionell und individuell.

Messbare Heldenwerke

Die Kunden beherrschen derzeit das Marktgeschehen. Die Märkte müssen auf das Verhalten der Kunden reagieren. Diesbezüglich beschäftigt sich der Bereich Customer Centicity mit dem Einfluss der Kundendaten auf das Marketing. Die Analyse der Kundendaten bildet die Basis des unternehmerischen Handels, doch werden ausgereifte Tools und entsprechendes Knowhow zur genauen Untersuchung der Daten benötigt: Hier sind wir gefragt! Der professionelle Umgang mit Daten sowie einzigartige Kreativität im Bereich des Webdesigns und des Storytellings sind Markenzeichen unserer Agentur und unserem digitalen Marketings.

Wir verhelfen Unternehmen zu mehr Erfolg und steigern den Bekanntheitsgrad von Marken auf digitalem Wege – messbar! Unsere Lösungen sind technisch perfekt umgesetzt und überzeugen mit großer Stabilität, Sicherheit und ausgezeichneter Nutzerfreundlichkeit.

Gut zusammenarbeitende Teams und partnerschaftliche Zusammenarbeit sind unser Credo. Sowohl innerhalb unserer Digitalagentur als auch in Beziehung mit unseren Kunden. Wir verstehen unsere Arbeit – unsere Kunden vertrauen uns. Gemeinsam kommen wir digital zum Erfolg. Unsere Mission: sharefolgreich!

Mit Helden durch den digitalen Dschungel

Geleitet von den Anforderungen unserer Kunden stimmen wir unsere strategischen und konzeptionellen Entwürfe stets auf die individuellen Vorgaben unserer Partner ab. Wir strukturieren und vereinfachen die Geschäftsprozesse unserer Kunden durch digitale Möglichkeiten. Innovativ, flexibel und unkompliziert – so wünschen wir uns den Alltag für unsere Kunden und so ist auch unser digitales Marketing!

FAQ

1.

Was ist eine Digitalagentur?

Eine Digitalagantur bietet für ihre Kunden digitale Strategien und kreative Produktionen als intelligente Lösungen im Zuge des digitalen Wandels.

2.

Für wen ist eine Digitalagentur sinnvoll?

Digitalagenturen können jeder Art von Unternehmen im Zeitalter des Internets gekonnt zur Seite stehen. Dabei unterstützen sie den Internetauftritt und helfen den Kunden und ihrem Unternehmen zu wachsen.

3.

Welche Leistungen bietet eine Digitalagentur an?

Eine Digitalagentur bietet von A bis Z alles was das Online Marketing zu bieten hat. Je nach Interesse des Kunden kann eine Digitalagentur genau da ansetzen, wo Probleme oder Fragen auftauchen.

4.

Welche Vorteile birgt eine Digitalagentur?

Das Online-Marketing ist vielfältig und kann für Laien als sehr umfangreich und überfordernd wirken. Deshalb ist die Mitarbeit einer Digitalagentur für den Internetauftritt ein absolter Vorteil im Konkurrenzkampf mit anderen Unternehmen.

Noch Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Unverbindliches Angebot erhalten